Mundus Vini - der internationale Weinpreis

Mundus Vini Preise finden Sie viele beim Weingut Adam Müller. Die Internationale Weinakademie MUNDUS VINI wurde 2001 ins Leben gerufen. Ziel war es, den Wein in all seinen Facetten sowohl dem Konsumenten als auch dem Profi näher zu bringen und ihm darüber hinaus eine entsprechende Qualitäts-Orientierung zu geben. Die Weinakademie setzt sich aus vier Bausteinen zusammen:

  1. Der Große Internationale Weinpreis MUNDUS VINI zählt mittlerweile mit zu den renommiertesten Weinwettbewerben der Welt. Der Weinpreis findet alljährlich in Neustadt an der Weinstraße statt. Innerhalb von zwei Wochen verkosten ca. 180 ausgewiesene, internationale Weinprofis mittlerweile mehr als 6.000 Weine aus der ganzen Welt.
  2. Der Internationale Spirituosenwettbewerb ISW steht für eine seriöse und professionelle Verkostungsveranstaltung von Spirituosen aller Art. Klare Spirituosen, Obstbrände, Liköre, Rum, Whisk(e)y etc. werden von ausgesuchten Kennern fachgerecht unter die Lupe genommen.
  3. Professionell organisierte Weinseminare unter dem Namen MUNDUS VINI finden in Neustadt an der Weinstraße statt. Unterschiedliche Seminare sprechen sowohl Weingenießer als auch diejenigen an, die sich beruflich mit Wein beschäftigen. Die Seminarpalette reicht von Themen wie Sensorik, die den perfekten Einstieg in die Welt des Weins bietet über Rot- und Weißwein bis hin zu speziellen Themen wie Bordeaux und Kultweine.
  4. Die Internationale Weinakademie führt in regelmäßigen Abständen Reisen in typische Weinregionen durch. Aber auch Weinländer, die noch im Aufbau sind, wie zum Beispiel China, sind Ziel einer interessanten Studienreise.
     

Die Internationale Weinakademie MUNDUS VINI ist eine Tochterfirma des MEININGER VERLAGS in Neustadt an der Weinstraße. Der in 4. Generation geführte Verlag gehört zu Deutschlands ältesten Fachverlagen. Er ist auf Wein- und Getränkepublikationen für unterschiedliche Zielgruppen spezialisiert. Diese in Europa wohl einzigartige Kompetenz stellt das Verlagshaus immer wieder mit innovativen und visionären Konzepten sowie kritischem Qualitätsjournalismus unter Beweis.